Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG folgen

Cochlear Family trifft sich zum Welttag des Hörens

Pressemitteilung   •   Feb 15, 2021 10:46 CET

Cochlear Family trifft sich zum Welttag des Hörens –Hörimplantat-Träger feiern 40 Jahre Cochlear auf großem Online-Event

Großes internationales Online-Event für Trägerinnen und Träger von Cochlear Hörimplantaten: Am 6. März treffen sich im Zuge des diesjährigen Welttags des Hörens die Mitglieder der Cochlear Family aus Deutschland, Großbritannien und Italien zur „Cochlear Family Celebration 2021“ – einem großen Event zum 40-jährigen Gründungsjubiläum des Weltmarktführers für Hörimplantate. Beim virtuellen Event erwartet die Besucherinnen und Besucher von 10:30 bis 18:30 Uhr ein attraktives, interaktives Programm. Die Cochlear Family begleitet Menschen, die mit Hörimplantaten von Cochlear versorgt wurden, auf ihrem Weg in die Welt des Hörens; allein in Deutschland gehören ihr heute mehr als 16.000 Mitglieder an. Sie alle sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos. Nutzer von Cochlear Hörimplantaten, die der Cochlear Family noch nicht angehören, sollten den Cochlear Kundenservice kontaktieren, um sich der großen Cochlear-Familie anzuschließen. Dann können auch sie am Online-Event teilnehmen und zukünftig von vielen weiteren Vorteilen des Cochlear Family Programms profitieren. Anmeldungen zur „Cochlear Family Celebration 2021“ sind ab sofort und bis zum 4. März, 23:59 Uhr möglich. Kontaktieren Sie dafür gerne den Cochlear Kundenservice.

„Alle Besucherinnen und Besucher können sich schon jetzt auf ein besonderes Online-Erlebnis freuen“, so Sophie Osteroth, Cochlear Family Program Managerin bei Cochlear Deutschland. „Motto des Events ist ‚LERNEN. VERBINDEN. TEILEN. SPAß HABEN.‘ Dem entsprechend gibt es nicht nur hilfreiche Informationen und Tipps zum Leben mit Hörimplantaten. Ebenso lassen sich spannende interaktive Erfahrungen sammeln; man kann sich vielfältig austauschen, mit Gleichgesinnten aus der Cochlear Family und mit Cochlear Experten chatten oder bei Yoga-Übungen entspannen.“

Während des Events können sich die Gäste frei durch eine virtuelle Ausstellungshalle bewegen. Auf einer Hauptbühne – dem Auditorium – folgt im Anschluss an die Begrüßung ab 11:00 Uhr ein zweistündiges Webinar-Programm für deutsche Cochlear Family Mitglieder. Hier werden hilfreiche Tipps zu jedem Schritt auf dem Weg zum Hören gezeigt, Produkte und Dienstleistungen von Cochlear vorgestellt; anhand von anschaulichen Demonstrationen kann man erleben, wie diese bestmöglich genutzt werden. Es gibt Tipps zur Verwendung von Soundprozessoren und Zubehör sowie weitere spannende Themen.

Bereits 10:30 Uhr öffnet die „Exhibit Hall“ ihre Türen. In der Ausstellungshalle erwarten die Cochlear Teams aus Deutschland, Großbritannien und Italien ihre Gäste. – „An virtuellen Messeständen kann man sich individuell informieren“, so Sophie Osteroth. „Der Stand von Cochlear Deutschland ist acht Stunden lang mit unseren Mitarbeitern besetzt. Sie geben zum Beispiel Hilfestellung für die Verwendung von Soundprozessoren und Zubehör. Auch Informationsmaterial oder Videos kann man hier herunterladen.“

Gerade auch in der Corona-Zeit: Cochlear Family steht als lebendige Gemeinschaft zusammen

Ob erfahrene Cochlea-Implantat-Nutzer oder Neuversorgte, ob Senioren mit Hörimplantat oder Eltern CI-versorgter Kinder – die „Cochlear Family Celebration 2021“ hält für jeden auf seiner Hörreise passende Angebote bereit. So kann man beispielsweise erfahren, wie modernes Zubehör vielfältige Aktivitäten in Beruf und Freizeit unterstützt. Gemeinsam mit Produkt-Experten des Hörgeräte-Herstellers GN Hearing wird über Möglichkeiten bimodaler Hörlösungen aus ReSound Hörgerät und Cochlea-Implantat informiert. Ebenso Thema sind das bilaterale Hören mit zwei Cochlea-Implantaten sowie Möglichkeiten zur Hörverbesserung durch Upgrades.

Viel Raum für individuelle Treffs bietet eine virtuelle Lounge. In ihr können sich Besucherinnen und Besucher begegnen, Erfahrungen mit deutschen oder auch internationalen Gästen austauschen und voneinander lernen. Und nicht zuletzt gibt es die Möglichkeit, beim Online-Yoga-Kurs zu entspannen. Yoga-Einsteiger kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie fortgeschrittene Yoga-Begeisterte.

„Alle Mitglieder der Cochlear Family möchten wir ganz herzlich einladen, unser Online-Event zu besuchen, gemeinsam den Tag des Hörens zu begehen und 40 Jahre Cochlear zu feiern“, so Sophie Osteroth abschließend. „In den schwierigen Zeiten von Social Distancing bietet die Veranstaltung die seltene Chance, viele andere Hörimplantat-Träger zu treffen, sich anregen zu lassen und voneinander zu profitieren. Trotz aller Einschränkungen durch Covid-19 – die Cochlear Family bleibt eine lebendige Gemeinschaft, die zusammensteht und jedem einzelnen Mitglied wertvolle Unterstützung auf der persönlichen Hörreise bietet.“

Die „Cochlear Family Celebration 2021“ findet am Samstag, dem 6. März, von 10:30 bis 18:30 Uhr statt. Das Online-Event richtet sich ausschließlich an Mitglieder der Cochlear Family. Die Teilnahme ist kostenlos, setzt jedoch eine Anmeldung bis spätestens 4. März (23:59 Uhr) voraus. Die Anmeldung erfolgt über eine Einladung per E-Mail oder über den Cochlear Kundenservice. Nutzer von Cochlear Hörimplantaten, die bislang noch kein Mitglied der Cochlear Family sind, sollten ebenfalls den Cochlear Kundenservice kontaktieren. Wer vor Anmeldeschluss Mitglied der Cochlear Family wird, erhält auch kurzfristig noch die Möglichkeit, am Event teilzunehmen und darüber hinaus zukünftig von weiteren Vorteilen des Cochlear Family Programms zu profitieren.

Cochlear ist der globale Marktführer auf dem Gebiet innovativer implantierbarer Hörlösungen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 4.000 Mitarbeiter und investiert jährlich über 180 Millionen AUS$ in Forschung und Entwicklung. Die Produkte umfassen Cochlea-Implantate, Knochenleitungsimplantate und akustische Implantate, mit denen HNO-Spezialisten mittelgradigen bis an Taubheit grenzenden Hörverlust behandeln können. Seit 1981 hat Cochlear mit mehr als 600.000 Implantatlösungen Menschen jeden Alters in über 180 Ländern zum Hören verholfen. www.cochlear.de