Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG folgen

Besser Hören mit wegweisender Vernetzung

Pressemitteilung   •   Sep 14, 2020 10:57 CEST

Der neue frei vom Ohr getragene Cochlear™ Nucleus® Kanso® 2 Soundprozessor

<Hannover, 14. September 2020> Cochlear, weltweit führender Anbieter für Hörimplantate, präsentiert eine neue, wegweisende Lösung für besseres, besonders diskretes und vielfach vernetztes Hören: den Cochlear™ Nucleus® Kanso® 2 Soundprozessor. Er ist der weltweit kleinste1 und fortschrittlichste2,3 frei vom Ohr getragene Cochlea-Implantat-Soundprozessor und zugleich der erste und einzige, der direktes Streaming von kompatiblen Apple- oder Android-Geräten* bietet. Träger der neuen Lösung können ihren Soundprozessor jederzeit über die Nucleus Smart App** steuern und wichtige Informationen abrufen. Der Kanso 2 Soundprozessor ist einfach zu bedienen4. Er lässt sich problemlos an den jeweiligen individuellen Lebensstil anpassen und bietet fortschrittlichste und zugleich bewährte Technologie2,3,5,6 für bestes Hören. Ein weiteres klares Plus ist der leistungsstarke7 Akku, der in einem einfachen4 und langlebigen8 All-in-One-Design sitzt.

„Mit dem Nucleus Kanso 2 Soundprozessor präsentieren wir eine weitere wegweisende Lösung im Bereich der Hörimplantate“, so Ralph Löhner, Sales Director Cochlear Deutschland. „Es ist uns gelungen, unsere bewährte Technologie2,3,5,6 in den weltweit kleinsten frei vom Ohr getragenen Cochlea-Implantat-Soundprozessor1 zu übertragen. Zudem setzen wir neue Maßstäbe in punkto Vernetzung: Erstmals ermöglicht ein frei vom Ohr getragener Cochlea-Implantat-Soundprozessor direktes Streaming von kompatiblen Apple- oder Android™-Geräten*.

Der neue Soundprozessor besticht durch besonderen Komfort und Diskretion. Er ist der weltweit kleinste frei vom Ohr getragene Soundprozessor für Cochlea-Implantate1. Und dank fortschrittlicher wie auch bewährter Funktionen kann der Träger mehr denn je genau auf das hören, was ihn tatsächlich interessiert. Der Kanso 2 Soundprozessor nutzt zwei Mikrofone. Diese filtern störende Hintergrundgeräusche heraus; in lauter Umgebung wird somit besser verstanden als mit Lösungen, die lediglich ein Mikrofon nutzen2.

Darüber hinaus lassen sich störende Geräusche im Rücken des Trägers mit der Funktion ForwardFocus¥ reduzieren; er kann sich somit noch besser auf jene Gespräche konzentrieren, die vor ihm geführt werden3. Zudem ermöglicht SmartSound® iQ mit SCAN in zahlreichen akustischen Umgebungen klarer zu hören. Hier werden die Signale über zwei Mikrofone aufgenommen und das Umfeld fortlaufend analysiert. Ausgehend davon werden die Einstellungen passend zu den jeweiligen Gegebenheiten automatisch angeglichen,2,5,6.

Optimal für einen aktiven Lebensstil, ebenso für Kinder und deren Eltern

Die neue Lösung empfiehlt sich insbesondere auch für Menschen mit aktivem Lebensstil: Der Kanso 2 Soundprozessor verfügt über einen integrierten Akku7 mit einer Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden7. Die Ladung erfolgt in einem Home Charger, der den Soundprozessor zugleich auch trocknet. Kanso 2 bietet die derzeit höchste verfügbare Wasserbeständigkeit (IP68)† für frei vom Ohr getragene Cochlea-Implantat-Soundprozessoren1,9. – Beste Voraussetzungen also für Abenteuer in freier Natur oder vielfältige sportliche Betätigung.

Der Soundprozessor verfügt über ein einfaches4, langlebiges8 All-in-One-Design, das die Bedienung erleichtert4. Die einzigartige tastenfreie Steuerung mit automatischer Ein- und Ausschalt-Funktion ist insbesondere auch für Kinder sowie für Menschen mit eingeschränkter Feinmotorik sehr gut geeignet. Eltern von Kindern, die mit Cochlea-Implantat hören, haben ebenfalls klare Vorteile: Mit der Nucleus Smart App* können sie die Mikrofone jederzeit überprüfen sowie kontrollieren, ob die Technik für ihr Kind optimal eingestellt ist; auch einen verlegten Soundprozessor können sie mit Hilfe der App wiederfinden.

„Mit dem neuen Soundprozessor Nucleus Kanso 2 unterstreichen wir einmal mehr unseren Anspruch, hörgeschädigten Menschen jeden Alters fortschrittlichste Technologie für gutes Hören und Verstehen zu bieten“, so nochmals Ralph Löhner. „Das schließt ein, dass sich unsere Lösungen vielfältig an die individuellen Wünsche sowie an den jeweiligen Lebensstil der schwerhörigen Menschen anpassen. Mit neuesten Funktionen für smarte Vernetzung und App-Steuerung, mit einem komfortablen und sehr diskreten Design sowie mit zahlreichen weiteren Vorteilen verhelfen wir diesen Menschen tagtäglich zu einem Höchstmaß an gesellschaftlicher Teilhabe und Lebensqualität.“

In Deutschland ist der Nucleus Kanso 2 Soundprozessor ab dem 14. September 2020 erhältlich. Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie auf www.cochlear.de

Literaturverweise

  1. Cochlear Ltd. D1190805 Sound Processor Size Comparison. 2020; March.
  2. Mauger SJ, et al. Clinical outcomes with the Kanso off-the-ear cochlear implant sound processor. Int J Audiol. Published online 09 Jan 2017 (DOI:10.1080/14992027.2016.1265156)
  3. Cochlear Ltd. D1660797 CP1150 Sound Processor Interim Clinical Investigation Report. 2020; January.
  4. Cochlear Ltd. D1416583 CP1150 Formative Usability Report.
  5. Mauger SJ, et al. Clinical evaluation of the Nucleus 6 cochlear implant system: performance improvements with SmartSound iQ. International Journey of Audiology. 2014, Aug; 53(8): 564-576. [Sponsored by Cochlear].
  6. Wolfe J, et al. Benefits of Adaptive Signal Processing in a Commercially Available Cochlear Implant Sound Processor. Otol Neurotol. 2015 Aug;36(7):1181-90.
  7. Cochlear Ltd. D1710313 CP1150 Battery Life Coverage Technical Report. 2020; March.
  8. Cochlear Ltd. D1650520 CP1150 Mechanical Design Verification Summary Report.
  9. Cochlear Ltd. D1671736 CP1150 IEC60529 Ingress Protection Test Report IP68.

Fußnoten:

* Eine vollständige Liste der mit Smartphones und Apps kompatiblen Geräte finden Sie unter: www.cochlear.com/compatibility.

** Die Cochlear Nucleus Smart App ist im App Store und bei Google Play erhältlich. Informationen zur Kompatibilität finden Sie unter www.cochlear.com/compatibility.

† Der Kanso 2 Soundprozessor ist entsprechend der in der Internationalen Norm IEC 60529 definierten Schutzart IP68 staub- und wasserbeständig und kann bis zu einer Tiefe von 1 Meter und für einen Zeitraum von bis zu 1 Stunde kontinuierlich in Wasser getaucht werden. Der Kanso 2 Soundprozessor mit Aqua+ ist entsprechend der in der Internationalen Norm IEC 60529 definierten Schutzart IP68 staub- und wasserbeständig und kann bis zu einer Tiefe von 3 Metern und für einen Zeitraum von bis zu 2 Stunden kontinuierlich in Wasser getaucht werden.

¥ ForwardFocus ist eine vom Audiologen aktivierte, benutzergesteuerte Funktion in der Custom Sound® Pro Fitting Software.

Apple, das Apple-Logo, FaceTime, Made for iPad-Logo, Made for iPhone-Logo, Made for iPod-Logo, iPhone, iPad Pro, iPad Air, iPad mini, iPad und iPod touch sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Länder. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc., die in den USA und anderen Ländern registriert ist.

Android ist eine Marke von Google LLC. Der Android-Roboter wird aus von Google erstellten und freigegebenen Arbeiten reproduziert oder modifiziert und gemäß den in der Creative Commons 3.0 Attribution License beschriebenen Bedingungen verwendet.

Die Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Marken von Bluetooth SIG, Inc., und jede Verwendung dieser Marken durch Cochlear Limited erfolgt unter Lizenz.

Der Markenname für von Cochlear hergestellte Cochlea-Implantate lautet Cochlea-Implantate der Cochlear™ Nucleus®-Serie.

Cochlear, 科利耳, コクレ코, 코클리어, Hear now. And always, Nucleus, Kanso, Advance Off-Stylet, AutoNRT, Contour Advance, Custom Sound, Freedom, NRT, SmartSound, das elliptische Logo und Marken mit einem ®- oder ™-Symbol sind entweder Marken oder eingetragene Marken von Cochlear Limited (sofern nicht anders angegeben).

© Cochlear Limited 2020. Alle Rechte vorbehalten. D1720523 V1 2020-07

Redaktioneller Hinweis:

Cochlear ist der globale Marktführer auf dem Gebiet innovativer implantierbarer Hörlösungen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 4.000 Mitarbeiter und investiert jährlich über 180 Millionen AUS$ in Forschung und Entwicklung. Die Produkte umfassen Cochlea-Implantate, Knochenleitungsimplantate und akustische Implantate, mit denen HNO-Spezialisten mittelgradigen bis an Taubheit grenzenden Hörverlust behandeln können. Seit 1981 hat Cochlear mit mehr als 600.000 Implantatlösungen Menschen jeden Alters in über 180 Ländern zum Hören verholfen. www.cochlear.de

Das Cochlea-Implantat (CI) wird unter die Kopfhaut des Patienten eingesetzt und reicht bis in dessen Innenohr. Es wandelt gesprochene Worte und andere akustische Signale in elektrische Impulse um. Durch diese Impulse wird der Hörnerv stimuliert, der sich in der Hörschnecke, der so genannten Cochlea, befindet. Zu jedem CI gehört außerdem ein Soundprozessor mit Sendespule, der entweder wie ein Hörgerät hinter dem Ohr oder alternativ frei vom Ohr getragen wird. Gehörlos geborenen Kindern und hochgradig hörgeschädigten bis ertaubten Kindern sowie hochgradig hörgeschädigten und ertaubten Erwachsenen kann das CI wieder den Zugang zur Welt des Hörens und der gesprochenen Worte eröffnen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.