Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG folgen

Pressemitteilungen Alle 52 Treffer anzeigen

News 1 Treffer

Die Reaktion von Cochlear auf COVID-19

Die Reaktion von Cochlear auf COVID-19

News   •   Mär 25, 2020 15:07 CET

Eine Nachricht vom Cochlear CEO & President Dig Howitt

Veranstaltungen Alle 5 Treffer anzeigen

Inklusives Cochlear Tanzprojekt: #wutuplikethis

Veranstaltungen   •   Dez 04, 2019 18:34 CET

Bevormundung, falsche Versprechungen, das Gefühl, nicht ernst genommen und nicht verstanden zu werden… - gerade an der Schwelle von der Kindheit zum Erwachsensein gibt es ganz vieles, was wütend macht. Wut – das ist auch Thema eines inklusiven Cochlear Tanzprojektes, das aktuell an der Hartwig-Claußen-Schule (HCS), dem Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Hören der Region Hannover, gestartet wurde...

22.01.2020, 19:0020:30 CET

Ballhof Zwei, Knochenhauerstraße 28, 30159 Hannover

Cochlear Hör-Café in Hamburg

Veranstaltungen   •   Mai 18, 2018 16:00 CEST

Wenn man einem Gruppengespräch nicht mehr folgen kann oder kleine Telefonate zu großen Herausforderungen werden, stellt sich die Frage:Was, wenn mein Hörgerät nicht mehr ausreicht?Eine Frage, die vielleicht auch Sie bereits im Kopf haben. Wir möchten Ihnen gern eine individuelle Antwort darauf geben: in unserer Veranstaltungsreihe Cochlear Hör-Café.Mit unseren Hörimplantaten konnten wir bereits...

28.05.2018 16:00 CEST

HörStudio Andres, Schopenstehl 23, 20095 Hamburg

Cochlear Lunch-Symposium auf dem Deutschen HNO Kongress

Cochlear Lunch-Symposium auf dem Deutschen HNO Kongress

Veranstaltungen   •   Mai 07, 2018 17:23 CEST

Im Rahmen der 89. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V. in Lübeck zeigt Cochlear implantierbare Hörsysteme für maximalen Hörgewinn. Höhepunkt des Auftritts wird ein Symposium am 10. Mai sein (12:00 bis 12:45 Uhr im Saal Wismar des MuK). Beim Round-Table-Gespräch „Implantierbare Hörsysteme – für maximalen Hörgewinn“ werden nam...

10.05.2018, 12:0012:45 CEST

Lübecker Musik- und Kongreßhallen GmbH, Saal Wismar, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck

Pressevorführung im Rahmen der Hörregion Hannover: Tanz-Projekt von Hörgeschädigten und gut Hörenden

Veranstaltungen   •   Mär 05, 2018 09:25 CET

Die Suche nach der eigenen Identität, die Welt des Internets, der Umgang miteinander, Kommunikation und Cybermobbing – das sind Themen eines Tanz-Projektes, bei dem in diesen Wochen hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler der Hartwig-Claußen-Schule (HCS), Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Hören der Region Hannover, sowie gut hörende Jugendliche aus dem Jungen Schauspiel Hannover zusammenarbeite...

24.03.2018, 11:0014:00 CET

Ballhof Zwei des Staatstheaters Hannover, Knochenhauerstraße 28, 30159 Hannover

Bilder Alle 38 Treffer anzeigen

Wütender Tanz begeisterte Publikum – Aufführung des Cochlear Tanztheaterstückes „#wutuplikethis“

Wütender Tanz begeisterte...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Cochlear Deutschland 2020
Herunterladen
Größe

3,75 MB • 6048 x 4024 px

Was hätte Beethoven uns mit CI noch alles schenken können?

Was hätte Beethoven uns m...

Hätte Ludwig van Beethoven nach seiner Ertaubung mit einem Cochlea-Implantat (CI) wieder hören können? – Eine spannende Frage, der sich H...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Michael Sondermann
Herunterladen
Größe

1,97 MB • 1958 x 1306 px

Könnte Beethoven heute mit einem CI hören?

Könnte Beethoven heute mi...

Hätte Ludwig van Beethoven nach seiner Ertaubung mit einem Cochlea-Implantat (CI) wieder hören können? – Eine spannende Frage, der sich H...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Sonja Werner
Herunterladen
Größe

1,95 MB • 2480 x 1653 px

Eyk Kauly, Athina Lange, Ruby Commey in „Die Wut, die uns vereint“

Eyk Kauly, Athina Lange, ...

„Die Wut, die uns vereint“, so der Titel eines Theaterstückes, das in diesen Tagen im Ballhof Zwei der Staatstheater Hannover seine Deuts...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Katrin Ribbe
Herunterladen
Größe

3,11 MB • 4396 x 2932 px

Videos 2 Treffer

Wie funktioniert ein Cochlea-Implantat?

Wie funktioniert ein Coch...

Trotz starker Hörgeräte nur noch wenig verstehen? Dann könnte ein Cochlea-Implantat die Lösung für besseres Hören sein. Ein Hörimplanta...

Lizenz Nutzung in Medien
Herunterladen
Größe

720 x 576 px

Erfahrungsbericht: Lebensretter dank Hörimplantat

Erfahrungsbericht: Lebens...

Stefan Weber ist Bademeister und steht mit seiner 5-köpfigen Familie voll im Leben. Als er sein Hörvermögen infolge chronischer Infektion...

Lizenz Nutzung in Medien
Herunterladen
Größe

640 x 360 px

Dokumente Alle 16 Treffer anzeigen

The State of Hearing - Bericht 2019

The State of Hearing - Bericht 2019

Dokumente   •   27.02.2020 08:00 CET

Cochlear beauftragt regelmäßig die Erstellung des „The State of Hearing“ Reports, um im Rahmen der Initiative der WHO für das Thema Hörverlust zu sensibilisieren sowie die Wahrnehmung von Hörminderung zu erkunden und zu verändern. 7.200 Menschen werden jährlich in Australien, Deutschland, Japan, Großbritannien und den USA befragt, darunter auch 1.051 Personen mit Hörverlust.

Ihr Leitfaden zu besserem Hören: Cochlear Nucleus Implantatsystem

Reichen Hörgeräte zur Behandlung Ihres Hörverlustes nicht aus, kann ein Cochlea-Implantat die optimale Lösung sein, damit Sie wieder hören und sich mit Ihrer Familie und Ihren Freunden unterhalten können. Erfahren Sie in diesem Leitfaden, wie das Hören mit dem Cochlear™ Nucleus® Cochlea-Implantatsystem sein kann und welche Möglichkeiten Sie haben.

Cochlear™ Baha® 5 System (Knochenleitungsimplantatsystem)

Das Cochlear™ Baha® System ermöglicht das Hören auf natürlichem Weg über die Knochenleitung. Es kann sofort einen positiven Einfluss auf Ihr Hören und Ihre Kommunikation haben. Wenn Sie an Schallleitungsschwerhörigkeit, kombinierter Schwerhörigkeit oder einseitiger Taubheit (SSD) leiden, kann das Baha System für Sie eine gute Lösung sein.

Cochlear™ Carina® System (Mittelohrimplantatsystem)

Das Cochlear™ Carina® System ist eine vollständig implantierbare Hörlösung. Wenn Sie unter mittlerer bis schwerer Schallempfindungs oder kombinierter Schwerhörigkeit leiden und Hörgeräte nicht mehr ausreichen oder für Sie nicht infrage kommen, kann das das Carina System für Sie die perfekte Lösung sein.

Kontaktpersonen 2 Treffer

  • Pressekontakt
  • Public Relations
  • Project & Campaign Manager
  • socystrperbaotpuh@chcoekchxulehmardx.cfiomtm
  • +49 (0)511 542 77 243
  • +49 (0)151 19557451

  • Pressekontakt
  • PR-Büro Martin Schaarschmidt
  • majyrtbeindd.sbvchdyaaizrsurchgmmikjdtav@bqperqsliapn.bhdebc
  • +49 (0)30 65 01 77 60